top of page

Unsere Kosten im Überblick

Im Falle der Kostenzusicherung durch Jugend- und Sozialämter ist die Vergütung unserer Leistungen durch eine vertragliche Gebührenordnung geregelt. Für Sie entstehen dann keine zusätzlichen Kosten.

 

Für Selbstzahler gestalten wir auf Anfrage gemeinsam einen individuellen Hilfe- und Kostenplan.

Finanzierung.png

Kostenübernahme

Es gibt viele Möglichkeiten, autismusspezifische Hilfen zu finanzieren. Jugend- und Sozialämter sowie Krankenkassen unterstützen die Betroffenen und ihre Familien. Wir beraten bei der Kostenübernahme.

Selbstzahler.png

Selbstzahler

Für alle, die keine Anträge stellen möchten oder denen die bürokratischen Wartezeiten zu lang dauern.

Ihr Vorteil: Ein zeitnaher Hilfestart und individuelle Beratung ohne Antragsformulare, Gutachten oder Rechtfertigung Ihres Hilfebedarfs.

Kostenkalkulation.png

Individuelle Kalkulation

Für Selbstzahler mit geringem finanziellen Budget stellen wir gern einen gesonderten Hilfe- und Kostenplan auf. Wir beraten Sie zusätzlich zu möglichen staatlichen Finanzierungen und helfen bei der Antragstellung.

Kostenübernahme durch Jugend- und Sozialämter

Im Falle einer Autismusdiagnose bzw. eines Verdachts auf Autismus haben Sie in den meisten Fällen gleichzeitig einen Anspruch auf Unterstützung durch das in Ihrer Region zuständige Jugendamt. Bei Interesse helfen wir Ihnen gern bei der Kontaktaufnahme mit Ihrem zuständigen regionalen Ansprechpartner.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und besprechen mit Ihnen die Möglichkeiten der staatlichen Finanzierung. 

Unverbindlich und ohne versteckte Kosten. 

Schreiben Sie uns

Haben Sie Interesse an unserem Hilfeangebot? 
Wir unterstützen Sie gern.
bottom of page