• Norman Ebel

Tickst du noch richtig?!

Hinweise zur Wahl des richtigen Timers.


Die Zeit spielt fast in allen täglichen Situationen eine zentrale Rolle. Die visuelle Darstellung hilft beispielsweise, sich zeitlich zu orientieren, in Lernsituationen zu motivieren oder in Wartesituationen gelassener zu bleiben.

Zeit als Orientierung

Um zeitliche Abläufe zu verstehen, sie nachzuvollziehen und sich an ihnen orientieren zu können, müssen wir zunächst erst einmal ein Gefühl dafür bekommen. Dabei spielt es keine Rolle, ein genaues Gefühl für die Länge einer Sekunde zu entwickeln. Vielmehr gilt es zu verstehen, dass 5 Minuten kürzer sind als 50 Minuten. Weiterhin ist es von Vorteil, zu sehen, wann beispielsweise die 5 Minuten vorüber sind.


Ein Gefühl für Zeit erlernen

Timer mit visueller Darstellung helfen dabei, ein zeitliches Gefühl zu vermitteln. Gleichzeitig können sie motivierend und beruhigend wirken. Bei der Wahl des passenden Timers sollten Sie folgende Aspekte berücksichtigen:

  • Ist die visuelle Darstellung eindeutig? Zahlen allein, wie bei digitalen Eieruhren, geben weniger Aufschluss als Drehscheiben, die sich entsprechend verändern

  • Wie laut ist der Timer? Trotz guter visueller Anzeige, kann ein zu lautes Uhrwerk eher ablenken. Sanduhren sind nahezu lautlos.


Timer-Apps als Alternative für unterwegs

Für unterwegs, beim Reisen oder in Wartesituationen (beim Arzt etc.) bieten Handy-Apps mitunter eine gute Alternative. Auch hier sollte auf eine klare übersichtliche Form geachtet werden.

​Unser Tipp an Sie: Achten Sie bei der Wahl des Timers auf visuell eindeutige Darstellungen. Dies können farbige Scheiben sein, die sich immer mehr zurück bewegen oder Sanduhren, die ebenfalls eine lautlose optische Übersicht bieten.


Vermeiden Sie den Einsatz laut tickender Uhren oder Geräte ohne gute optische Anzeige, wie zum Beispiel die handelsüblichen Eieruhren / Aufziehuhren. Das Ticken kann zudem zusätzlich ablenken und auf Dauer eher nerven.

Benötigen Sie weitere Hilfe oder Coaching zum Einsatz und zur Anpassung von Timern und anderen Visualisierungshilfen, hinterlassen Sie uns gern eine Nachricht. Eine Übersicht zum Ausdrucken oder Downloaden finden in unserer Rubrik Materialien oder am Ende dieses Artikels.


Herzliche Grüße


Ihr Team von Autismushelfer.de

#autismus #autismusspektrumstörung #autismusberatung #autimustimer #timetimer #autismushelfer

Autismushelfer Alltagstipps - Der richtige Timer
.pdf
Download PDF • 235KB